Der amv e.V.

Was ist das denn?
Wie lange haben Sie schon nichts mehr von "Ihrer" Hochschule gehört?

Na ???
Wenn sie nun ins Grübeln kommen, dann ging es Ihnen genau so wie uns. Es waren einige Jahre! Im Nachhinein sagen wir alle, dass wir unserer Hochschule doch vieles zu verdanken haben und eigentlich gerne auf die Studienzeit zurückblicken.

Was lag also näher, als sich z.B. in Form eines Vereins wieder etwas mehr mit dem "OHM" zu beschäftigen?

Doch ganz so leicht sollte es dann doch nicht sein. Wie Sie sicher auch, so sind auch wir im Berufsleben eingespannt und natürlich gibt es da noch die Familie.
Dennoch gab es einiges nachzudenken, z.B. warum die Bindung der Studenten im Ausland, insbesondere in den USA an Ihre Hochschulen auch noch weit ins Berufsleben hinein so stark ist. Hier wollten wir ansetzen und das Ziel ist hochgesteckt:
Der almuniclub Maschinenbau und Versorgungstechnik der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg e.V. (kurz: amv) ist das Bindeglied zwischen

Absolventen,
Studierenden,
der Fachhochschule und
Unternehmen,

mit dem Ziel, Fortschritt durch Kommunikation zu fördern.

Oder anders ausgedrückt: Networking zwischen Hochschule, Studierenden und Unternehmen!

Wie melde ich mich an?
Seit unserer Gründung im Mai 2001 ist zwar einiges passiert; allerdings gibt es auch heute jede Menge Arbeit - Ideen, Organisation, etc.

Wer hiervor nicht zurückschreckt und uns helfen möchte, den Networking-Gedanken weiter zu fördern, dem möchten wir die Vereinsmitgliedschaft ans Herz legen.
Natürlich begrüßen wir auch gerne passive Mitglieder, die uns durch Ihren Vereinsbeitrag unterstützen möchten. Dieser fällt mit 10 EURO je Kalenderjahr übrigens sehr moderat aus.

Aktuelle Themen und Events, sind auf unserer Homepage zu finden.

Die Anmeldung
Auf der Homepage klicken Sie einfach auf den Link Login. Sie finden diesen Link ganz unten auf der linken Seite.
Wählen Sie aus, ob Sie sich für den Verein, oder die Ehemaligen-Datenbank (amv-db) anmelden möchten. Nachdem Sie sich mit Ihren Daten eingetragen haben, erhalten Sie per Email Ihren Benutzernamen und das Passwort. Nach dem ersten Login werden Sie aufgefordert, ein neues Passwort zu vergeben.
Nun sind Sie vollwertiges Vereinsmitglied! Über das Login können Sie Ihre Benutzerdaten auf dem Laufenden halten.
Schauen Sie sich auch die Informationen zur Ehemaligen-Datenbank (amv-Datenbank) an. Diese Datenbank ist eine unserer Leistungen und steht allen Absolventen der Fachhochschule offen.

<< zurück